Großfeld Schwan

Da lebt man doch schon etwas Abseits von Berlin, aber die Himmel ist dennoch nicht optimal. Geplant war den Bereich Schwan mit seinem Nebelgebieten aufzunehmen. So richtig gut ist das Ergebnis nicht geworden. An der Belichtungszeit sollte es eigentlich nicht gelegen habe. Ich vermute mal eher, dass doch noch zu viel Lichtverschmutzung hier ist. Die Nebel scheinen wohl unter den Lichtsmog abzusaufen. Aber trotzdem bin ich froh über “meinen” Himmel. Es gibt genug Nächte hier, wo ich die Milchstraße mehr als erahnen kann und Probleme bekommen den kleinen Bären im Sternenmeer zu finden. Das hat auch nicht jeder vor seiner Haustür.

Aufgenommen wurde wieder mit der EOS1100D. Die auch weiterhin nicht modifiziert ist und dieses wohl auch nie sein wird.

Großfeld Gebiet Schwan (5x600" ISO800  5x900" ISO800)
Großfeld Gebiet Schwan (5×600″ ISO800
5×900″ ISO800)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.