Hickson 68 Galaxiengruppen und NGC 5371 und, und, und…

Ich war auf der Suche nach einem Motiv, was nicht so häufig abgelichtet wird. Durch Zufall fand ich da die Hickson 68 Gruppe im Jangdhund. Insgesamt sind 23 Galaxien auf dem Bild zu erkennen. Die bekannteste Hickson-Gruppe ist das Stephans Quintett. Aber das hier gefällt mich besser. NGC 5371 (rechts oben) rundet das Gesamtbild wunderbar ab

Die Bedingungen waren wieder mal eher schlecht. Die Sterne waren stark aufgebläht und trotz genauer Fokussierung ist das Resultat etwas matschig.

Optik war der 120/600mm Farbwerfer von Skywatcher mit dem Baader Contrastbooster. Kamera, wie immer, die Atik 414ex Mono. 62 x 240 Sekunden. Vorerst nur die Luminanz. Farben irgendwann später mal.

Die Übersichtskarte von dem Motiv. NGC und PGC Objekte sind alles Galaxien.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.