Der Herznebel – Neubearbeitung

Viel gutes Wetter war ja nicht auf dem HTT 2016. Eher gar keins. Aber eine (!!!!!!) Nacht war gut. Der geplante Helixnebel fielaber ins Wasser. Das war so windig an dem Abend, dass bei 500mm das Guiding keine Chance hatte. Umgeplant und dann mit 200mm den Herznebel aufgenommen. IC 1805 auch genannt.

17x 900 Sekunden mit der ATIK 414ex und dem 7nm H-Alpha von Baader. O-III und S-II werde ich dann vom heimischen Garten aus nachlegen. Sofern das Wetter mir eine Chace gibt.

 

ic-1805-h-alpha

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.